29. Oktober 2013

Halloween: Outfits und Kostümchen

Nachdem ich euch Samstag (hier) schon ein paar Make Ups und Nageldesigns gezeigt habe, die einen auch ohne richtiges Kostüm nach Halloween aussehen lassen, gibt es heute den nächsten Teil zur Halloween Reihe. Thema diesmal sind Outfits und Kostüme.

Ich weiß ja nicht, wie ihr das so haltet, aber ich mag solche "Superverkleidungen" nicht so. Ausnahmen gibt's natürlich immer, aber ich mag, wenn es gediegen ist und trotzdem nach etwas aussieht. Außerdem steh' ich totaaal auf Klassiker! Die gehen richtig umgesetzt einfach immer. Ich finde, man muss auch nicht halb nackt herumlaufen, ich frage mich manchmal, was das mit Halloween zu tun hat... Wobei es auch hier auf die Umsetzung ankommt, Haut zeigen ist nicht gleich blöde! Billig Haut zeigen ist blöde...
Vorgefertigte Kostüme, die es überall zu kaufen gibt, finde ich jetzt auch nicht sooo toll. Zumindest ein bisschen was eigenes sollte man dazu machen, dann kann das auch weiß. 

Aber ich will nicht groß herumreden, sondern lasse die von mir gewählten Bilder sprechen. 
Viel Spaß ihr Lieben! :)


















Alle Bilder sind wieder von weheartit oder lookbook.nu!
Falls ihr jetzt immer noch nicht in Halloween-Stimmung seid, lasst euch am besten von dem ein oder anderen Tim Burton Film inspirieren- funktioniert immer!

Kommentare:

  1. AAAH, alles voll gruselig :D
    Die Grüne Frau... brrr schüttel :D

    http://coco-colo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Uhuhuhuuuuuuu, sau gut!!!! Also ich find Nr 1, 3, 4 und 5 am geilsten!!!! Der Mann mit dem blutigen Hemd kommt aber auch serh geil. Sind alles ausnhamslos geile Teile, aber das waren jetzt so die, die ich am tollsten fand. Ich hab die letzten Jahre immer aus meinen eigenen Sachen was gebastelt. Dieses Jahr greif ich auf mein Faschingskostüm von letztem Jahr zurück. Aber nur, weil es perfekt zum Motto "Friedhof der Kuscheltiere" passt. Kombiniers aber auch wieder mit eigenen Klamotten, weil mir einfach das Kleid dazu nicht mehr passt und gefällt.

    AntwortenLöschen
  3. oh wow, da sind tolle ideen dabei. ich wünschte ich könnte das so gut in die tat umsetzen... ;/

    leni von dontbearunaway.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Findest du? xD

    Das zweite Outfit ist irgendwie am coolsten! Zwar nicht mega aufwändig aber trotzdem toll <3

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für dein liebes Kommentar.:)
    Ohhh, und vielen vielen Dank, dass du nun Leser meines Blogs bist. Ich freue mich so sehr darüber. DANKESCHÖN! ♥

    Liebste,
    Maria

    AntwortenLöschen
  6. Das zweite gefällt mir am besten,habe ein ganz ähnliches Kleid. ;-)
    Liebe Grüße Nessa

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder, Schneewittchen ist eine tolle Idee! ;)

    AntwortenLöschen
  8. Erstmal vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Freu mich immer sehr wenn ich welche von dir lese! :)
    Toller Post!! Das Schneewittchen Kostüm hatte ich mal zu Fasching an, allerdings ohne Blut :P

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  9. Super post, find die Inspriationen richtig gut!Wir würden uns sehr freuen wenn du mal auf unseren blog vorbeischauen könntest! Vielleicht magst du uns ja ein feedback dalassen?!
    LG L&L

    LINK: http://athousandmilesandwords.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Immer schön lieb sein :)