8. Dezember 2013

Lieblingsteil: Fjällräven Kanken

Hallo ihr Lieben!

Ich dachte mir, ich stelle euch hier nun von Zeit zu Zeit ein paar Lieblingsteile von mir vor. "Von Zeit zu Zeit", weil ich so etwas nur machen möchte, wenn mir danach ist und, weil das alles ja echte Lieblingsteile sein sollen und einfach mal 52 in einem Jahr rauszuhauen wirkt dann doch etwas "verschwenderisch"  auf mich... ;)

Los geht's mir einem Teil der schwedischen Marke Fjällräven. Alle, die das Label kennen, ahnen bestimmt auch schon, um welches Teil es sich handelt- um den Fjällräven Kanken. Und alle, die noch nichts damit anfangen können, werden das stylische Teil, das sie sicher schon das ein oder andere Mal auf der Straße entdeckt haben, spätestens jetzt wiedererkennen und endlich wissen, worum es sich dabei handelt. 



Auch ich hab' die Dinger das erste Mal auf der Straße entdeckt, an Jungs und Mädels, die schon damals so cool waren wie ich gerne gewesen wäre haha.. Irgendwann bin ich dann auch mal im Internet darauf gestoßen und wusste nun endlich wonach ich suchen muss, um so ein schickes Ding  mein eigen nennen zu können. Aber irgendwie war ich dann lange Zeit nur damit beschäftigt, sie in allen Farben anzuschmachten und mich nicht entscheiden zu können

Zwischendurch waren andere Sachen doch wieder wichtiger, weil so einen "Rucksack kann man sich ja immer bestellen", das Oberteil bei Urban Outfitters ist vielleicht nächste Woche schon ausverkauft (wäre auch wirklich total tragisch gewesen!). Dann war mir das Geld Ende des Monats doch wieder zu viel und und und... Ihr kennt das ja!

Mein Freund war das Gejammere wahrscheinlich leid (hihi) und schenkte mir zum Geburtstag dann endlich mein eigenes Objekt der Begierde! Und zwar in hellblau. Ich war mir nämlich irgendwann relativ sicher, dass es hellblau oder rosa sein sollte.

Als ich ihn in den Händen hatte, war ich ganz glücklich. Die nächsten Tage und Wochen wechselte ich meinen Begleiter erstmal nicht mehr aus- denn auch als "Handtasche" kann man ihn wunderbar tragen. Um meinen Kanken ein bisschen zu personalisieren und auch, um ihn ein bisschen mädchenhafter zu machen, hab' ich mir in einem Nähladen so eine Spitzenbordüre besorgt und die vorne über der kleinen extra Tasche angenäht. Gefällt es euch?



Kommentare:

  1. Oooooh Goooott, er ist soo soo soo soo süß mit dieser Spitze! Ich find das passt total zu dir und ich find es auch klasse, dass du was eigenes draus gemacht hast :-) Hellblau find ich auch sehr geil. Sieht echt super aus, muss mich allerdings outen. ich kannte die nicht und hab die noch nie im Lebn gesehn :-D

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen echt cool aus, ich kannte sie vorher noch gar nicht!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja süß mit der Spitze <33

    AntwortenLöschen

Immer schön lieb sein :)